MotorradThunder.de

www.motorradthunder.de

MotorradThunder - Suche

MotorradThunder - Suche

04.03.2018  

Willkommen zur Internationalen BMW Motorrad GS Trophy Zentralasien 2018


Im Juni 2018 stellt sich die GS Trophy in der Mongolei ihrer bislang größten Herausforderung. Mit drei neuen Teilnehmerteams (Australien, Indien und einem zweiten internationalen Frauenteam) und jetzt acht Wettbewerbstagen, die wegen der großen Entfernungen eingeplant sind, wird die sechste Ausgabe der Internationalen BMW Motorrad GS Trophy, Zentralasien 2018, alle Rekorde brechen.
 
Hier wird alles geboten!
Jede der bisherigen GS Trophys hatte ihr eigenes Thema, denn der Wettbewerb wanderte von Kontinent zu Kontinent. Manchmal waren es die Berge oder weite vulkanische Hochebenen, dann wieder die Wüste und die letzte GS Trophy (2016) hatte die GS Fahrer in die feuchtheißen Regenwälder Südostasiens geführt. Die Mongolei bietet 2018 noch viel mehr bei diesem einzigartigen Abenteuer: Die Fahrer wagen sich hier vom Gebirge über die endlose mongolische Steppe (eine hoch gelegene Graslandschaft) bis in die Wüste hinein. Diese Ausgabe wird groß in jeder Beziehung. Ohne Frage träumt jeder Adventure Bike Fahrer von solchen Erlebnissen.

Internationale BMW Motorrad GS Trophy Zentralasien 2018

Über die Mongolei.
Die Mongolei (mit 1,5 Millionen Quadratkilometern etwa dreimal so groß wie Deutschland) ist ein ebenso großes wie dünn besiedeltes Land mit gerade einmal 3 Millionen Einwohnern: Man müsste bis in die Antarktis reisen, um eine dünner bevölkerte Region zu finden.

Vor allem ist das Land natürlich als Machtzentrum des Mongolischen Weltreichs bekannt, des größten zusammenhängenden Imperiums der Geschichte, das Dschingis Khan im 13. Jahrhundert geschaffen hatte. Heute sind rund 30% der Bevölkerung noch der jahrhundertealten nomadischen Reiterkultur verpflichtet. Zu jeder Jahreszeit durchqueren sie die Steppe, um ihre Weidetiere, vor allem Yaks und Kamele, grasen zu lassen.

Wo liegt die Mongolei? Die Entfernung zwischen Ulaanbaatar (Ulan Bator), der Hauptstadt der Mongolei, und München (der Heimat von BMW Motorrad) beträgt über Straßen und Pisten rund 8250 km, für die man normalerweise etwa drei Wochen benötigen würde. Selbst mit dem Flugzeug dauert es noch 13 Stunden. Im Süden grenzt die Mongolei an China, im Norden an Russland (hauptsächlich an Sibirien). Da die Hochebene rund 1000-1500 m über dem Meeresspiegel liegt, herrschen relativ kühle Temperaturen.

Die Teilnehmer sollten sich auf frostige Nächte bei 0 ºC und Tagestemperaturen um die 25 ºC einstellen. Auch starke Winde und Staubstürme sind nicht ungewöhnlich. Zwar ist die Mongolei (mit durchschnittlich etwa 250 Sonnentagen im Jahr) ein überraschend sonnenreiches Land - doch der Sommer ist die Regenzeit!

Die GS Fahrer müssen auch mit den unterschiedlichsten Geländetypen zurechtkommen: mit Bergen und Schluchten, mit der Steppe und der Wüste. Sie werden es mit Felsen, Schotter und Gras, wahrscheinlich auch mit Schlamm und natürlich mit Sand zu tun haben und mit allen möglichen Erhebungen und Steigungen konfrontiert sein.

Internationale BMW Motorrad GS Trophy Zentralasien 2018

Über die GS Trophy.
Die GS Trophy ist ein Event, das den „Spirit“ der BMW GS Modelle zelebriert. Sie umfasst alles, wofür dieses Motorrad steht: Muße, Abenteuer und Herausforderungen. Das zentralasiatische Event ist die sechste Ausgabe der GS Trophy; die früheren Ausgaben fanden 2016 in Südostasien (Thailand), 2014 in Nordamerika (Kanada), 2012 in Südamerika (Chile, Argentinien), 2010 in Südafrika (Südafrika, Swasiland, Mosambik) und 2008 in Nordafrika (Tunesien) statt. Bei der aktuellen Ausgabe treten 18 Teams mit 54 Fahrern an.

Das Event ist kein Rennen, sondern ein Teamwettbewerb, bei dem ein internationales Aufgebot von GS-Piloten gemeinsam einen aus verschiedenen Aufgaben bestehenden Wettkampf bestreitet. Und nicht bei allen dieser Aufgaben wird Motorrad gefahren.
Da die Wettbewerber in Zelten übernachten, wird hier auch das Gefühl von Kameradschaft gefördert. Wer Erfolg haben will, muss respektvoll mit seiner Umwelt, pfleglich mit seiner Maschine und verständnisvoll mit seinen Teamkollegen umgehen.

Das Event beginnt am 1. Juni 2018 mit der Ankunft der Teilnehmer in Ulaanbatar. Dort finden ein Briefing der Fahrer, die Zuteilung der Motorräder und Medientermine statt. Der eigentliche Wettbewerb startet am 3. Juni und endet am 10. Juni.

Dabei sein.
Während des Events bietet BMW Motorrad ein Mehrkanal-Medienerlebnis an, bei dem detaillierte Berichte zeitnah veröffentlicht werden. Fürs Erste erfahren Sie mehr über das Event und die Teams auf der eigens eingerichteten Webseite: www.gstrophy.com.

Motorrad-Renntermine der kommenden 30 Tagen

03.06.2018 Mugello (Italien) Motorrad Grand Prix
17.06.2018 Barcelona (Spanien) Motorrad Grand Prix
Alle Motorrad-Renntermine anzeigen...

Motorrad - NEWS

20.04.2018   Yamaha stellt neue MotoGP-Bekleidungskollektionen vor

Die ideale Art, Ihre Unterstützung für VR46 und MV25 zu zeigen
Die MotoGP ist zurück - und die Yamaha-Fahrer Valentino Rossi und Maverick Vinales sind besser denn je gewappnet für die Saison 2018! Nach ihrer hervorragenden Vorstellung in Rennen 1 in Katar freuen sich VR46 und MV25 auf ein actiongeladenes Rennjahr - und jetzt können Sie mit der neuen MotoGP Team Authentic-Kollektion von Yamaha und der damit verbundenen Fahrer-Fanbekleidung Teil der weltweiten Fangemeinde werden.


19.04.2018   DIABLO ROSSO™ CORSA II

Dank Multi-Compound-Technologie von PIRELLI die ideale Wahl für eine sportliche Ideallinie
Die italienische Marke nutzt ihre Erfahrungen aus der FIM Superbike World Championship um einen Multi-Compound-Reifen zu bauen, der mit drei verschiedenen Mischungen auf dem Hinterreifen und zwei Mischungen auf dem Vorderreifen überzeugt.


18.04.2018   Harley and Snow

Gaudi? Auf zu Harley and Snow!
Seit 2015 hat sich eine neue Motorradgaudi in Südtirol etabliert. Es handelt sich bei dem Ereignis um das „Harley and Snow“, ursprünglich ein ausschließlich für Harley Fahrer initiiertes, wildes Motorradspektakel. Snow steht dafür, dass das Ganze im Winter stattfindet, also unter extremen Bedingungen.


17.04.2018   Suzuki GSX-R1000 auf dem Podium

British Superbike Championship Brands Hatch, 14./15.4.2018
Superbike Teams in den USA und Großbritannien feiern große Erfolge auf der Suzuki GSX-R1000. Toni Elias gewinnt den Auftakt zur MotoAmerica Superbike Championship. Bradley Ray verteidigt die Führung in der British Superbike Championship.


03.04.2018   Perfekt gekleidet für die neue Saison

Highlights der BMW Motorrad Fahrerausstattung 2018.
Selbst ein sehr langer Winter mit eisigen Temperaturen ändert nichts daran: Die Vorfreude auf die Motorradsaison 2018 wird mit jedem Tag größer. Mensch und Maschine können es kaum noch erwarten, bis es endlich wieder auf die Straße oder ins Gelände geht.


02.04.2018   Neu in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Die kostenlose Reifengarantie von METZELER
Mit der neuen, kostenlosen Reifengarantie haben METZELER Kunden ab sofort die Möglichkeit, im Schadensfall die Kosten für einen Ersatzreifen komplett oder anteilig erstattet zu bekommen.


01.04.2018   Perfekter Saisonstart nach einem langen Winter

Die KAWASAKI-Vertragspartner feiern Drachenfest!
Am 14. April 2018 steigt bei allen teilnehmenden Kawasaki-Vertragspartnern das traditionelle Drachenfest. Frühlingsgefühle bei allen Gästen sind garantiert, denn die neuen Kawasaki-Modelle gehen an den Start: Besonders die Z900RS, die Ninja H2 SX und auch die Ninja 400 werden dabei im Mittelpunkt stehen.


31.03.2018   Packwerk

Raffiniertes Packtaschen-System von Wunderlich
Platz kann man bekanntlich auf der großen Tour nie genug haben. Mit der Rack Pack WP40 bietet Wunderlich jetzt eine hochwertige Rolltasche, die mit dem innovativen Befestigungssystem Quicksnap ausgeliefert wird.


30.03.2018   Honda Forza 300, Modelljahr 2018

Der Forza 300 präsentiert sich für 2018 komplett überarbeitet – leichter, kompakter, sportlicher und mit noch mehr Features. Mit elektrisch einstellbarem Windschild, LED-Lichttechnik, neuer Instrumentierung und einer erstmals an einem Honda-Scooter verbauten HSTC-Traktionskontrolle. Das SMART Key-System ist zudem mit der serienmäßigen Topbox gekoppelt.


29.03.2018   Die Modelle 2018 und den brandneuen TMAX SX Sport Edition entdecken

Der erfolgreichste Maxiroller aller Zeiten
Durch die Einführung reiner Sportmotorrad-DNA in das Rollersegment im Jahr 2001 wurde der TMAX zu einem Vorreiter eines vollkommen neuen Konzepts im zweirädrigen Reisen. Zeitgleich mit dem Anbruch des neuen Jahrtausends eröffnete die Vorstellung des TMAX nicht nur einen vollkommen neuen Markt, sondern unterstrich auch Yamahas visionäres Denken und innovatives Design.


Newsarchiv

Motorrad-Galerien

MotoGP Jerez 2016 Motorradmesse Leipzig 2016 MotoGP Assen 2015

Alle Galerien anzeigen...





Motorrad Hotels

Motorrad-Hotel Suche

Ob Hotel, Ferienwohnung oder Gasthof in der Hoteldatenbank findet ihr sicher das passende Quartier für den nächsten Motorradtrip.

 
 
 
 
Flagge Deutschland Deutschland
Flagge Österreich Österreich
Flagge Schweiz Schweiz
Flagge Italien Italien
Flagge Frankteich Frankreich